Drucken

Apfel-Himbeer-Grütze

Raffiniertes, fruchtiges Dessert

himbeer dessertZutaten für 8 Personen:
2 kg Äfpel
700 ml  Apfelsaft, naturtrüb
100 g Zucker
2 Pck. Puddingpulver, Vanillegeschmack
500 g Himmbeeren, Tiefkühl

Zubereitung:
Äpfel schälen und klein schneiden. Mit Apfelsaft und Zucker aufkochen und ein bisschen kochen lassen. Puddingpulver mit etwas Wasser anrühren und in die Äpfel einrühren. Einmal kurz aufkochen lassen. Die gefrorenen Himbeeren untermischen. Durch die gefrorenen Beeren kühlt die Grütze schnell runter und die Beeren zerfallen nicht.
Kalt stellen, bis die Grütze fest geworden ist. Dazu schmeckt kalte Milch oder Vanillesauce.